18. April

DRPG RheinTalk

 

Strategisches Brand Design:

Wie Storytelling und intelligente Kreativität die Unternehmenskommunikation erfolgreicher macht.

📍Clouth Werke, Niehler Strasse 104, 50733 Köln 

Spiral calendar 18.04.2024, 10:00Uhr - 16:45 Uhr

 

RheinTalk2024_V3-1

supported by:
  Logo-Beyond              bvik-logo-transparent   
Jetzt kostenfrei anmelden

Mensch ist Mensch und denkt und handelt oft aus dem Bauchgefühl heraus. Wir wissen, dass nichts mehr an die Gefühle appelliert als Stories. Tolle Geschichten, intelligent und kreativ erzählt, die die menschliche Seite einer Marke und ihrer Stakeholder offenbaren und dem Publikum vielfältige Gründe bieten, sich auf diese Brand einzulassen.

Beim RheinTalk 2024 geht es daher um das Thema des strategischen Brand Designs mithilfe von Storytelling und intelligenter Kreativität. Mit Unterstützung des bvik und dem Fachmagazin BEYOND erörtern wir das Thema mit erfahrenen Kommunikator*innen verschiedener Unternehmen und zeigen konkrete Beispiele dafür, wie das in der Praxis funktioniert. Denn: Was genau bedeutet intelligente Kreativität? Und wie kann man Storytelling so richtig effektiv machen?

Sessions & Speaker

Quo Vadis Brand. Welche Rolle Marken für die Kommunikation in der volatilen Welt haben

Eine Keynote von Claudia Wagner, Interim Executive & Coach, wagner international communications

 

Eine starke Brand ist ein Garant für langfristiges Wachstum, heißt es. Dabei schwindet die Markentreue vor allem bei jungen Menschen, die nicht nur Kund:innen sondern begehrte Mitarbeiter:innen sind. Welches Potenzial hat die Brand in der heutigen Welt voller geopolitischer Konflikte und unternehmerischer Transformationen (noch), um Orientierung zu geben, betrachtet Interim Executive Claudia Wagner mit Euch.

 

 

Bild ClaudiaÜber Claudia Wagner: 

Claudia Wagner ist eine international anerkannte Kommunikationsexpertin und Führungskraft mit über 20 Jahren Erfahrung in Unternehmenskommunikation. Als Interim Executive und Coach unterstützt sie Unternehmen und Vorstände in herausforderungsvollen Situationen, die Kommunikation optimal auf die Stakeholder auszurichten, Teams aufzubauen und weiterzuentwickeln und Veränderungen und Krisen zu steuern. Für B2B und B2C-Unternehmen hat sie das Corporate Branding betreut und Marken eingeführt. Ihr Fokus liegt auf Branchen mit sensiblem Image wie der Pharma-, Energie- und Chemieindustrie.

 

 

PANEL Strategic Brand Design - Mit Storytelling und Kreativität zum Erfolg

Moderation: Sebastian Krzonkalla, Manager Business Development & Events, bvik

 

Teilnehmer: 

Berndt Sander, Head of Global Marketing, BEKO TECHNOLOGIES GMBH

Irma Slavinskaite, Head of Business Development Interroll Lifetime Service, Interroll Group

Claudia Wagner, Interim Executive & Coach, wagner international communications

 

Im Panel „Strategic Brand Design: Mit Storytelling und Kreativität zum Erfolg“, powered by bvik, wird die essenzielle Bedeutung von Storytelling und Kreativität für den Erfolg einer Marke diskutiert. Unter anderem wird beleuchtet, wie diese beiden Elemente dazu beitragen, starke emotionale Bindungen zum Zielpublikum aufzubauen und die Markenbotschaft auf effektive Weise zu kommunizieren. Unsere Experten werden Einblicke geben, wie Unternehmen Storytelling und kreative Ansätze nutzen, um ihre Markenidentität zu formen und sich in einem wettbewerbsintensiven Markt zu differenzieren.

Darüber hinaus werden wir die aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen ansprechen, vor denen Unternehmen stehen: nicht nur Produkte und Dienstleistungen zu verkaufen, sondern auch gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen. Wie können Unternehmen durch Storytelling und Kommunikation einen echten Beitrag leisten, ohne dabei als opportunistisch oder unglaubwürdig wahrgenommen zu werden?

Was wurde gesagt? Was war gemeint? Richtig Zuhören - in völliger Dunkelheit!

Michael Lück, Geschäftsführender Gesellschafter Hell & Dunkel Consulting GmbH

Das WIE unserer Botschaften wird immer wichtiger - wichtiger als das WAS. Um uns ganz intensiv mit der Art, wie wir kommunizieren, zu beschäftigen, bieten wir einen Lichtlos - Kurzworkshop. Wie der Name schon sagt -  in völliger Dunkelheit. Warum? 

Wenn der dominante Sehsinn „ausfällt“, werden alle anderen Sinne hellwach. Fühlen, Tasten, Riechen, Schmecken - und natürlich das Hören. In völliger Dunkelheit hören wir auch das, was nicht gesagt wurde. Das, was zwischen den Zeilen steht. Je bewusster wir uns über unsere Ziele sind, über unsere Werte, unsere Haltung, und je klarer wir diese kommunizieren, desto besser kommen die Botschaften bei unseren Kunden an.  

Anmerkung: Diese Session findet über 45 Minuten in einem geschlossenen Raum in völliger Dunkelheit mit anderen Teilnehmenden statt, ist also für Teilnehmende, die an Achluophobie oder auch Klaustrophobie leiden nicht geeignet. Die verfügbaren Plätze für die Session sind begrenzt. Bitte setze bei der Anmeldung einen Haken, wenn du an der Teilnahme an dieser Session interessiert bist.

 

Michael_Lück-1-1

Über Michael Lück:

Michael Lück  ist seit über 30 Jahren als „Enabler“, zunehmend mit den Schwerpunkten „Teamentwicklung & Führung", aber auch im Bereich Strategie & Marketing für große & kleine Unternehmen verschiedenster Branchen tätig. Als Vater von vier Kindern steht der Mensch bei ihm immer im Mittelpunkt. „Worum geht es hier wirklich?“ oder "Warum machen Menschen das - genau so?“. Die Antwort hierzu liegt im lichtlosen Raum! 

 

 

 

 

The Power of Storytelling - Supercharging Your Comms with Film 

Neil Gregory, Key Account Creative Director bei DRPG 

(Session ist auf Englisch)

"Films that tell compelling stories are the gold standard when it comes to shaping the attitudes and behaviours of employees – engaging, inspiring and motivating them to do things differently and transforming your business in the process. Discover the art – and the science – of creating truly persuasive comms and explore how – and why – powerful storytelling is the key to changing hearts and minds."

Neil-1-1

About Neil Gregory: 

A multi-award winning Creative Director - Neil has produced and directed film content for large businesses and brands for external campaigns and internal comms - adding value by collaborating with brands to create original, engaging, award-winning content. 

 

 

Die Zukunft der Customer Journey: Wie XR und KI die Brand-Story individualisieren und einzigartig machen

Sven von Aschwege, XR Innovation Lead bei der Deutschen Telekom

Sven von Aschwege, VP Global Strategic Partners bei der Deutschen Telekom AG, gewährt einen Einblick in die Zukunft der personalisierten Customer Journey. In dieser Zukunft rücken Marken ihre Kunden ins Zentrum des Storytellings. Mithilfe von riesigen Datenmengen, künstlicher Intelligenz (KI) und Extended Reality (XR) erschaffen sie eine ganz individuelle Marken-Stories.

XR-Technologien und KI bieten Unternehmen die Möglichkeit, ihre Kunden auf neue und innovative Weise anzusprechen und zu binden. Durch die Schaffung personalisierter und interaktiver Erlebnisse können Unternehmen ihre Markenbekanntheit und -loyalität verbessern und ihren Umsatz steigern.

 Tauchen Sie mit Sven ein in die Welt der personalisierten Customer Experience der Zukunft! Erleben Sie an Praxisbeispielen die Vorteile von XR-Technologien und KI im Markenbranding und Marketing.

 

 

Sven

Über Sven von Aschwege: 

Sven von Aschwege, XR Innovation Lead bei der Deutschen Telekom, treibt die XR-Innovation mit Schlüsselpartnern voran. Mit seinem Team setzt er innovative Projekte und Einnahmequellen um. Seine Karriere begann er in der IT-Forschung, sammelte Erfahrung in Vertrieb und Projektmanagement in Deutschland und Asien. Nach einem Aufenthalt in Singapur schloss er sich Siemens Business Services an und wechselte 2006 zur Deutschen Telekom. Dort leitete er Smartphone-Partnerschaften, bevor er 2017 in den Bereich AR/VR wechselte und Innovationen vorantreibt.

Die Geschichten, die wir erzählen: Erfolgreiche Führungskommunikation

Monique Zytnik, Global Employee Communication Expert, Monique Zytnik Consulting 

Inspirierende Führungskräfte müssen herausragende Geschichtenerzähler sein.

Im Jahr 2024, das durch einen ständigen Wandel geprägt ist und unsere Kollegen täglich beeinflusst, sind nicht nur unsere Kommunikationsfähigkeiten entscheidend, sondern auch die unserer Führungskräfte. Sie spielen eine Schlüsselrolle dabei, unsere Kollegen durch den Wandel zu begleiten und den positiven Ruf eines Unternehmens zu wahren.

Mitarbeiter erwarten von Führungskräften herausragende Kommunikationsfähigkeiten, und Authentizität steht dabei nicht zwingend mehr an erster Stelle.

Diese Session widmet sich dem Geschichtenerzählen für Führungskräfte und beleuchtet dabei, wie wir Vertrauen schaffen, unsere individuelle Marke festigen und unsere Kommunikationsfähigkeiten perfektionieren können. Das wirkt sich nicht nur positiv auf unsere persönliche Entwicklung aus, sondern unterstützt auch andere Führungskräfte in unseren Organisationen, was letztendlich zu beruflichem und organisatorischem Erfolg beiträgt.

 

Monique Zytnik LinkedIn banner (1080 x 1350 px) (2)-1Über Monique Zytnik: 

Mit jahrzehntelanger Erfahrung in interner Kommunikation ist Zytnik eine international anerkannte Führungskraft. Ihre Arbeit wurde bei den Gartner Awards 2020 (Finalist) und den Digital Communication Awards 2021 (Gewinner) ausgezeichnet. Sie hat für Organisationen wie SBS Radio Australia, ANZ Bank und LEGO Foundation gearbeitet. Monique Zytnik verfügt über einen Master in Kommunikation (PR) von der RMIT University und engagiert sich aktiv in der globalen Kommunikationsbranche, u.a. als stellvertretende Vorsitzende des IABC EMENA Region Board für 2023/24.

 

 

What the F@ck is Intelligent Creativity?

Tommy Joe Moore, DRPG's somewhat maverick and ginger bearded senior creative director.

(Session ist auf Englisch)

Would you like to know how 'thinking like a serial killer' can help you know your targets inside out? Perhaps you're feeling out of touch with the 'science of attention' and want to know how to hack into the hearts, minds and thumbs of your audience? Then it's time to take a long cool drink of bravery join our 'What the Fu*k is Intelligent Creative' presentation, so you can communicate a story worth sharing.

 

Tommy Moore Headshot 2023-1-1

About Tommy Joe Moore:

Tommy Moore has a thorough understanding of how all communications come together. It’s not just what you say, but when, how and why.

As an ex-teacher, Tommy is passionate about helping people and transforming lives. He is DRPG’s lead when it comes to creating STEM education campaigns and employability training for young people aged 5–25.

As a Creative Director, he’s not afraid to be bold, and has worked extensively with hard-to-reach groups, NEETs, the BAME community and those with a lack of social opportunity. Proud of his traveller heritage, Tommy makes it his mission to ensure all are included.

 

 

PANEL Beyond Limits - die Zukunft des strategischen Brand Designs

Monique Zytnik, Tommy Joe Moore, Sven von Aschwege 

(Panel ist auf Englisch)

Die Panel-Diskussion "Beyond Boundaries" wird einen Einblick in die zukünftige Landschaft des Storytellings und Strategic Brand Designs bieten. Durch die Erkundung von aktuellen Trends, ethischen Überlegungen und innovativen Technologien werden die Teilnehmer die Herausforderungen und Chancen diskutieren, die die Branche in den kommenden Jahren prägen werden.

 

Our B-Corp Journey: How our quest for sustainability has shaped our brand

Dale Parmenter, CEO bei DRPG

During the session "Our B Corp Journey: how our quest for sustainability has shaped our brand," Dale Parmenter will provide a fascinating insight into our journey as a B Corp, which began long before the existence of B Corp itself. Over a decade and a half ago, we initiated the SAVE program. We remained steadfast, and this commitment has indelibly shaped our brand and offerings; it has seamlessly woven into the very fabric of our identity. Sustainability, to us, signifies the delicate balance between planet, people, and profit. Dale will explain how this ethos resonates within our internal ecosystem—our team—as well as its profound impact on our clientele and the way it guides our services and client engagements. Why B Corp? This question is crucial to us as it emphasizes our relentless drive to achieve our goals. It pushes us to stay alert and keep moving forward, always striving for improvement. 

 

Dale_Parmenter-1About Dale Parmenter:

Dale Parmenter has over 40 years of experience in the presentation and communication industry. He founded DRPG just three years after leaving school, starting as a filmmaker in a small outbuilding at his parent's home. Today, DRPG is a leading integrated communication group with over 420 specialists across seven global locations, offering services in film, events, print, digital, and more. Dale's contributions to the industry have been widely acknowledged, including receiving the events industry personality of the year award in 2015 and a fellowship award for services to Communication in 2016. In 2022, he was awarded CIPR Leader of the Year. 

 

Klicke hier für den zeitlichen Ablauf: RheinTalk 2024 Agenda